zurück zu Aktuelles (Startseite)

Senioren für neue Primetime-Familienshow gesucht!

Sie sind zwar auf dem Papier schon alt, aber gehören noch lange nicht zum alten Eisen? Das Alter ist keine Frage der Lebensjahre, sondern der Einstellung! Für die deutsche Adaption einer international erfolgreichen TV-Familienshow werden außergewöhnliche, lustige und talentierte Senioren ab ca. 65+ gesucht.

In der Show steht der Spaß – nicht der Wettkampf – im Vordergrund. Fühlen Sie sich immer noch jung und nichts hält Sie davon ab auch so zu leben? Auf der Tattoo-Messe sind Sie als „Tattoo-Omi“ bekannt? In der Disco legen Sie als „Techno-Opa“ noch die Platten auf?

Können Sie tanzen, bereiten mit Ihrer Stimme eine Gänsehaut, sind sportlich noch aktiv oder sind ein echter Experte in einem bestimmten Bereich? Nach einer Karriere im Zirkus / Varieté-Theater machen Sie der Jugend in Sachen Akrobatik immer noch etwas vor oder können mit Ihrem Sinn für Humor als Comedy-Talent auftreten?

Egal welche Fähigkeit Sie mitbringen, womit Sie uns unterhalten möchten – das BESTE kommt zum Schluss! Und das Besondere der Show: es gibt keine Bewertung, keine Jury, keine Konkurrenz.

 

Bewerbung bei FAMEONME Casting - Donat & Gennaro GbR

 

Agieren Sie mit Ihrer einzigartigen Persönlichkeit auf Augenhöhe mit dem Moderator und verzaubern Sie das Publikum mit Ihrem Talent – oder ganz einfach mit Ihrer positiven und ungetrübten Lebenseinstellung!

Wenn Sie sich angesprochen fühlen oder Jemanden in Ihrer Familie & Umfeld kennen – dann freuen sich Andreas Donat und Giuseppe Gennaro auf Ihre Bewerbung oder Kontaktempfehlung!

Bewerbung per E-Mail mit Kontaktdaten und Fotos an mail@fameonme.de (Stichwort: Alt aber jung) oder direkt online unter www.casting.de.

Quelle: Agentur FAMEONME Casting - Donat & Gennaro GbR

 


 

Detlef Klemme 
BLiCKpunkt Senioren | Klemme & von Treskow GbR 
Foto: © Pia Haun
 

Dieser Beitrag wurde von Detlef Klemme eingestellt.
Der Paderborner Journalist und Buchautor ist Mitgesellschafter der
BLiCKpunkt Senioren GbR und leitet dort seit über 15 Jahren die
Fachredaktion im Medienverbund. Im Januar 2012 wählten ihn die
Mitglieder des Verein Pflegeliga e.V. zum geschäftsführenden Vorstandsvorsitzenden.


 

 

zurück zu Aktuelles (Startseite)